outbeck
Das Depot
              



Zur Zeit unterhalten wir Depots mit zusammen ca 500 qm für Kommissionsarbeiten, unsere Sammlung, unsere Editionen und verlegten Bücher mit Skulpturen, Plastiken, Objekten, Leinwänden, Papierarbeiten, Grafiken, aber auch Rahmenleisten usw usw.

Die Bezeichnung "outbeck" für das Depot und seine Verwaltung entstand daraus, dass das erste Lager knapp 50 km weit weg in einem einsamen Industriegebiet in einer aufgelassenen Fabrik angesiedelt war.
Dorthin zu fahren und dort zu sein, empfanden wir damals als "Abenteuer".

Natürlich führen wir nur ganz ganz gute und enge Künstler, Sammler, Kunden und Klienten in unser outbeck. Für solche ist das dann auch ein Abenteuer.
© comebeck ltd .ca |